Mo - Fr
08:00 bis 12:30
Telefonkontakt
043 (0) 732 7071 68905
Lehre mit Matura
Ferihumerstraße 14
4040 Linz

RECHTLICHES UND FÖRDERUNG

GESETZLICHE BESTIMMUNGEN

BGBl. I Nr. 68/1997
Unter Berücksichtigung der gesetzlichen Abänderungen:

BGBl. I Nr. 91/2005 BGBl. I Nr. 118/2008
(gültig ab 01.09.2008)

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Mit einem erfolgreichen Lehrabschluss UND der "Lehre mit Matura" werden folgende Berechtigungen erworben:

  • Besuch von Kollegs und Akademien
  • Fachhochschulstudiengänge
  • Besuch von Hochschulen und Universitäten
  • Gehobener Dienst im öffentlichen Bereich

BEACHTE!

Eine der vier Teilprüfungen muss an der Zulassungsschule abgelegt werden.
Um Probleme auszuschließen soll die Anmeldung zu dieser Prüfung ausschließlich über den Trägerverein erfolgen, und muss bereits zu Beginn des Hauptmodules bekannt gegeben werden.

Alle Teilprüfungszeugnisse und das Berufsreifeprüfungszeugnis sind dem Trägerverein unmittelbar nach erfolgter Ausstellung der Schulen bzw. der Institute zu übermitteln.
Ein Wechsel der Prüfungskommission (Zulassungsschule) ist ab dem Zeitpunkt der erfolgten Zulassung (bzw. "bedingter Zulassung") nicht mehr möglich.
Image

Förderungen

Der Abschluss ist für Lehrlinge kostenlos.
Für die Vorbereitungskurse und Prüfungen zur Lehre mit Matura fallen für die Lehrlinge keine Kosten an.

Anfallende Prüfungsgebühren werden vom Förderverein übernommen. Sollten Sie jedoch unentschuldigt der Prüfung fern bleiben, müssen Sie die Kosten selber tragen.

BEACHTE:

Mindestens eine der vier Teilprüfungen muss während der Lehrzeit positiv abgelegt werden, um die gesamte Förderhöhe in Anspruch nehmen zu können! 
Bei unentschuldigten Einheiten oder einer Anwesenheit, die unter 85% liegt, ist ein Prüfungsantritt nicht mehr möglich!
bild_obs_lmm.png
Ferihumerstraße 14
4040 Linz
Landesschulrat OÖ
Land Oö