Logo

Förderungen

Der Abschluss ist für Lehrlinge kostenlos.
Für die Vorbereitungskurse und Prüfungen zur Lehre mit Matura fallen für die Lehrlinge keine Kosten an.

Anfallende Prüfungsgebühren werden vom Förderverein übernommen. Sollten Sie jedoch unentschuldigt der Prüfung fern bleiben, müssen Sie die Kosten selber tragen.

 

Mindestens eine der vier Teilprüfungen muss während der Lehrzeit positiv abgelegt werden, um die gesamte Förderhöhe in Anspruch nehmen zu können! 

Beachte:
Es besteht grundsätzliche Anwesenheitspflicht. Um bei den jeweiligen Prüfungen (Institutsprüfungen) antreten zu können ist eine Anwesenheit von mindestens 85% notwendig.
Bei begründeten Verhinderungen (Krankheit/Auslandspraktikum) muss eine Bestätigung umgehend an den Trägerverein übermittelt werden.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           
Ärztliche Bestätigungen ohne Krankenstand müssen innerhalb von vierzehn Tagen übermittelt werden, später werden nur mehr Krankenstandbescheinigungen der Krankenkassen berücksichtigt.                                                                                                                                                                                                                                                 Bei unentschuldigten Einheiten oder einer Anwesenheit die unter 85% Prozent liegt, ist ein Prüfungsantritt nicht mehr möglich.

"Bildung ist ein unentreißbarer Besitz."

Menander, griechischer Dichter